Hashflare: die besten Pools für dich!

In einem vorherigen Beitrag bin ich bereits auf die Pool-Settings bei Hashflare eingegangen. Leider kann die Konfiguration bereits morgen nicht mehr optimal sein. Hier zeige ich, wie du immer die optimalen Einstellungen findest!

Bisher habe ich die optimale Pool-Konfiguration mit Selbsttests und Recherche ermittelt. Den besten Ertrag hatte ich mit 100% Antpool. Es geht aber noch besser!

Wie finde ich die besten Hashflare Pools?

Auf Minerlytics.com erhältst du die optimale Verteilung für den aktuellen Tag.

AntPool (AP):44 %
F2Pool (F2):28 %
SlushPool (SL):28 %

Die Poolverteilung kann bei Hashflare einmal pro Tag geändert werden. Von daher empfehle ich die Einstellung direkt nach dem Aufstehen durchzuführen, so dass diese über den Tag den besten Ertrag erzielen kann.

Wer genauer hingeschaut hat, wird sich über den starken Anstieg der Gebühren (maintenance fee) wundern.


Keine Angst, es ist nach wie vor der selbe Betrag:

$0,00035 | 10 GH/s | 24H

Jedoch muss man sich vor Augen halten, das der Bitcoin-Kurs stark gesunken ist und sich die Difficulty tendenziell immer weiter nach oben bewegt. Hier handelt es sich um den prozentuellen Anteil der ausgezahlten Bitcoins. So ist die Menge der zu erhaltenen Bitcoins abgängig vom Pool, sowie von der Difficulty. Der tatsächliche “Wert” pro Bitcoin wird bestimmt vom aktuellen Kurs. Also selbst wenn die Faktoren des Mining’s immer identisch bleiben würden und ich jeden Tag den selben Ertrag pro 1TH/s erzielen könnte, treibt der aktuelle Kurs vom Bitcoin den prozentualen Anteil der Fees nach oben oder unten.

Ich möchte dennoch darauf hinweisen, dass Bitcoin Mining sowie der Handel mit Kryptowährungen hoch spekulativ ist. Es droht der Totalverlust. Ich bin kein Finanzberater und gebe ausschließlich meine eigenen Erfahrungen wieder. Bevor du ein Investment tätigst, solltest du immer eine eigene Recherche betreiben und nur Geld investieren, dass du bereit bist zu verlieren.

Spread the love

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.